Ätherisches Öl aus Eukalyptus Ätherische Öle in der Hautpflege

Über das ätherische Öl

INCI Bezeichnung
EUCALYPTUS GLOBULUS LEAF OIL
Name des ätherischen Öls
Ätherisches Öl aus Eukalyptus
Herkunft
Portugal, China
Verwendeter Teil
Blatt
Duft
Intensiv, erfrischend, balsamisch
Extraktionsverfahren
Dampf Destillation
Produktion
20 ml ätherisches Öl pro 1 kg der Blätter
* Faucon, M. Traité d'aromathérapie scientifique et médicale: fondements & aide à la prescription. (Sang de la terre, 2015)

Über die Pflanze

Gewöhnliche Namen
Euklayptus
Lateinische Bezeichnung
Eucalyptus globulus
Botanische Familie
Myrtengewächse
Details über die Pflanze
Es gibt etwa 500 Arten von Eukalyptus, wobei Eukalyptus globulus die am häufigsten verwendete Art ist. Eukalyptus wächst schnell und benötigt viel Wasser, weshalb er unter anderem im Kampf gegen den feuchten Lebensraum der Malaria übertragenden Stechmücke Anophele eingesetzt wurde. Daher auch sein Name `Fieber Baum.`

Unsere Expertin, Frau Dr. Françoise Couic Marinier erklärt dir alles Wissenswerte über ätherische Öle.

Ätherisches Eukalyptus Öl wird bereits seit Jahrhunderten aufgrund seiner erfrischenden und revitalisierenden Wirkung eingesetzt. Das aus Australien stammende Öl hat eine Vielzahl von Vorteilen für Geist, Körper und Gesundheit.

Hier findest du alles, was du über den Einsatz von Eukalyptus Öl in der Aromatherapie wissen möchtest.

Das könnte dir auch gefallen

Cica Botanic Balm

Cica Botanic Balm

Cica-Botanic

  • Schützt
  • reparierend

100%
Natürlichen Ursprungs

Jetzt entdecken Jetzt entdecken