Ätherisches Öl aus PatchouliÄtherische Öle in der Hautpflege

Über das ätherische Öl

INCI Bezeichnung
POGOSTEMON CABLIN OIL
Name des ätherischen Öls
Ätherisches Öl aus Patchouli
Herkunft
Indonesien
Verwendeter Teil
Blätter
Extraktionsverfahren
Dampf Destillation
Produktion
Zwischen 20 und 30 ml ätherisches Öl entstehen aus 1 kg Patchouli*
*Franchomme, P. La science des huiles essentielles médicinales. (Guy Trédaniel, 2015).

Über die Pflanze

Gewöhnliche Namen
Patchouli
Lateinische Bezeichnung
Pogostemon cablin
Botanische Familie
Lippenblütler

Unsere Expertin, Frau Dr. Françoise Couic Marinier erklärt dir alles Wissenswerte über ätherische Öle.

Patchouli ist nicht nur schön anzusehen, sondern bietet auch eine breite Palette an gesundheitlichen Vorteilen. Wenn das ätherische Patchouli Öl extrahiert wird, entfaltet es eine Vielzahl an Vorteilen für Haut, Geist und Körper.

Lerne hier mehr über die wundervolle Wirkung dieses Elementes aus der Aromatherapie, wenn du es in deine tägliche Gesichtspflegeroutine integrierst.